HOME > Firma > Oekologie und Umwelt

oekologie und Umwelt

Der weltweite Vorrang der italienischen Keramikindustrie beschraenkt sich nicht allein auf die Produktion, sondern umfasst zugleich auch den Einsatz, die Umweltbeeintraechtigungen im Respekt vor dem oekologischen Gleichgewicht immer weiter zu reduzieren.

Diesem Bestreben verpflichtet sich auch "SETTECENTO - Mosaici e Ceramiche D'Arte", als Verbandsmitglied; "Confindustria Ceramica ( Name des italienischen Fliesenherstellerverbandes)" verfolgt in der Tat wichtige Entwicklungsprojekte durch internationale, integrative und umfassende Richtlinien und Regelungen - ISO -Norm 14001 und das Reglement Emas - die sowohl die Ursachen als auch die Instrumente zur Vorbeugung der Umweltbeeintraechtigungen beruecksichtigen, um sie so auf ein Minimum zu reduzieren.

Emas und ISO 14001 sind als Richtlinien auf internationaler Ebene anerkannt dafuer, dass sie einen Qualitaetsnachweis in Hinblick auf die Beruecksichtigung festgeschriebener Umweltstandarts liefern. Emissionen, Wasser- und Energieverbrauch werden kontrolliert und mittels neuer Technologien und Massnahmen, vorwiegend durch den Einsatz fortgeschrittener Anlagen reduziert.

Filteranlagen und Anlagen zum Wasserrecycling, neue Produktionstechnologien haben es erlaubt, die Umweltbelastungen und den Verbrauch von Energie und Wasser spuerbar zu verringern und zu deutlichen nachvollziehbaren Erfolgen hinsichtlich der Umweltvertraegllichkeit gefuehrt.

Fuer weiterfuehrende Informationen:

Kollektionen

Liste der Serien

Suche nach Serien

Nutzung
Stilarten

Katalog

Download